97. Seeverbandsschiessen im Heimstand

Zuletzt geändert von markussuter am 06.10.2021


97. Seeverbandsschiessen im Heimstand

Dezentrale-Lösung des 97. Seeverbands-Schiessen 2021

Die SG Sisikon hat uns für die 97. Austragung des Seeverband-Schiessen 2021 abgesagt.
An einer einberufenen Sitzung hat der Vorstand des Seeschützenverband Vierwaldstättersee
entschieden, das Schiessen ab sofort bis 30. September 2021 Dezentral auf den Heimständen freizugeben.

siehe auch Homepage des Seeschützenverbandes Vierwaldstättersee

Durchführung seitens MSV in der Burg

28 junge und ältere MSV-Aktive haben den Seeverbands-Wettkampf im Heimstand Burg absolviert.

Das TOP-Resultat erzielte dabei Patrick Suter mit 98 Punkten, nur knapp dahinter sind mit
97 Punkten Jürg Hofstetter und mit 96 Punkten Martin Christen klassiert.

98 P.: Patrick Suter
97 P.: Jürg Hofstetter
96 P.: Martin Christen
95 P.: Sepp Schelbert, Roger Steiner
94 P.: Thomas Hotz, Andrea Schibig, Markus Marty
93 P.: Hans Truttmann, Nicole Steiner, Reinold Betschart
90 P.: Bruno Pfyl, Karl Schelbert, Elisabeth Steiner